Das neue IT-Getränk


Matcha-Tee war gestern! Jetzt kommt der Kurkuma-Shake!

Zutaten für einen Shake:

- 2dl Pflanzenmilch (z.B. Mandelmilch)

- 1 TL Kurkumapaste (einfach selbstgemacht: 1/3 Tasse Bio-Kurkumapulver und 1 Tasse Wasser aufkochen bis eine Paste entsteht => kann gut im Kühlschrank aufbewahrt werden)

- Vanille

- 1 Prise Pfeffer

- 1/2 TL Bio-Kokosöl

- süssen nach Geschmack mit Birnendicksaft oder Agavendicksaft

==> alles mixen und je nach Geschmack Eiswürfel dazugeben.

Kurkuma-Vorteile: entzündungshemmend, verdauungsfördernd, antidepressiv, kann Krebs vorbeugen sowie die Nebenwirkungen von Krebs abschwächen und enthält Antioxidantien usw.