Rhabarber-Kokos-Kuchen

Für eine Cake-Form (ca. 30 cm) braucht es:

350g Hafermehl (oder anderes Mehl)

250ml Pflanzenmilch (oder Kuhmilch)

120g Rohrohrzucker (oder normalen Zucker)

1EL Backpulver

1/2TL Salz

120g Bio-Kokosöl (nicht raffiniertes)

1TL Vanillepulver

6 Stangen Rhabarber

ca. 5-10EL Kokosflocken (nach Geschmack)

Ist der Teig zu wenig flüssig. Mehr Milch dazu geben.

Alles vermischen und bei 190Grad Ober- und Unterhitze für ca. 45 Minuten backen. Stäbchenprobe machen.

Fertig ist der Porridge-Kuchen! :-)